Ich freue mich, Ihnen den neuesten Stand des Eden-Projekts mitteilen zu können. Es war eine Reise der Entschlossenheit, des Glaubens und der harten Arbeit, und ich freue mich sehr, Ihnen unsere Fortschritte mitteilen zu können. Heute möchte ich unseren Schwerpunkt auf den Schuppen legen, der bald das Zuhause einer Microgreens-Farm sein wird, die das erste Unternehmen unter dem Dach des Eden-Projekts sein wird.

Die Gestaltung des Schuppens für ein 'Unternehmen für Menschen' Zukunft

Während die Renovierung des Bauernhauses weitergeht und die meisten Vorbereitungsarbeiten abgeschlossen sind, bevor im neuen Jahr ein neues Team von Arbeitern eintreffen wird, hat sich unsere Aufmerksamkeit auf den Schuppen verlagert. Dieser bescheidene Raum birgt ein immenses Wachstumspotenzial und wird eine entscheidende Rolle auf unserem Weg zur Schaffung eines Geschäftsmodells spielen, das Arbeit für Menschen bietet, Beziehungen und Gemeinschaft mit Menschen aufbaut und Menschen stärkt und ermutigt. Wir nennen dieses Modell ein "Geschäft für Menschen", ein Geschäft, das auf Moral und Werten beruht und zu Gesundheit, Wohlstand und Nachhaltigkeit beiträgt.

Sichern des Schuppens

Um sicherzustellen, dass der Schuppen für seinen neuen Zweck geeignet ist, haben wir mehrere wichtige Schritte unternommen. Wir haben das Dach und die Fenster gesichert, um das Eindringen von Nagetieren und Insekten zu verhindern und so eine sichere und saubere Umgebung für unsere Mikrokulturen zu gewährleisten.

Wir haben die Decke mit Sperrholzplatten abgedeckt und geschlossen.

Sicherstellung der Wasserversorgung und Beleuchtung

Außerdem arbeiteten wir fleißig an der Reparatur der Wasserversorgung aus dem Brunnen des Bauernhauses, um eine zuverlässige Quelle für die Bewässerung zu gewährleisten.

Der Wassertank ist befestigt und wird nun durch die Pompfe im Brunnen unter Druck gesetzt

Auch die Beleuchtung wurde verbessert, so dass ein gut beleuchteter Arbeitsbereich entstanden ist, in dem wir unsere Mikrokulturen leidenschaftlich pflegen können.

Und es wurde hell!

Dankbarkeit und Anerkennung

Ich möchte Paolo Gastaldi und Franco Benevolo meinen tief empfundenen Dank für ihr unermüdliches Engagement und ihren unermüdlichen Einsatz bei der Reparatur, Reinigung und Vorbereitung des Schuppens aussprechen. Ihr Engagement war schlichtweg bemerkenswert. Wir standen auf dem Weg dorthin vor zahlreichen Herausforderungen, aber gemeinsam haben wir sie gemeistert, Tag für Tag.

Spannende Entwicklungen: Markt für Microgreens

Der Schuppen wird bald unser allererstes Eden Project's Business for People beherbergen, den Microgreens Market. Dieses Unternehmen steht für unser Engagement, unsere lokale Gemeinschaft mit frischem, biologischem und nahrhaftem Mikrogemüse zu versorgen. In den kommenden Monaten werden wir Sie über den Fortschritt und die Entwicklung dieses aufregenden Unternehmens auf dem Laufenden halten, das Anfang 2024 seinen Betrieb aufnehmen soll.

Ein Aufruf zum Handeln

Während wir diese Reise fortsetzen, die von Hoffnung und dem Glauben an eine bessere Zukunft erfüllt ist, bitte ich Sie demütig um Ihr Gebet. Bitte schließen Sie sich uns im Gebet an und bitten Sie Gott, unsere Arbeit zu segnen und uns dabei zu helfen, die richtigen Menschen zu finden, die bedürftig sind und nach einer spirituellen Verbindung suchen, die wir durch das Eden-Projekt und seine Unternehmen für Menschen zu schaffen versuchen. Bitte denken Sie an uns und teilen Sie unsere Vision mit allen, die bereit und in der Lage sind, mit ihren einzigartigen Talenten zum Wachstum und Erfolg von Eden Project beizutragen.

Ich danke Ihnen für Ihre unermüdliche Unterstützung und dafür, dass Sie Teil dieser unglaublichen Reise sind. Lassen Sie uns gemeinsam die Segnungen annehmen, die uns erwarten, und weiterhin eine hellere, nachhaltigere Zukunft schaffen.

Betreten Sie das Eden-Projekt

Fühlen Sie sich von unserer Mission angesprochen? Wir laden Sie ein, sich uns anzuschließen, um diese Vision Wirklichkeit werden zu lassen. Abonnieren Sie unseren NewsletterTeilen Sie unsere Geschichte mit Hilfe der Schaltflächen zum Teilen, Erreichen Sie unsund unterstützen Sie unsere Bemühungen durch Spende.